Corona Info

Zuletzt aktualisiert am 02.04.2022

Schutzkonzept

Per 01.04.2022 wurden die Schutzmassnahmen von Bund und Kanton aufgehoben. Ein Schutzkonzept für den Betrieb einer Praxis wird nicht mehr benötigt.

Weiterhin halten wir uns an die Vorgaben vom Bund, des Kantons Zug und der OdA KT.


Wir schützen uns weiterhin:

  • DE_BAG_Pictos_04png Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich krank fühlen. Kurzfristige Terminabsagen (weniger als 24 Stunden) in Folge einer bestätigten Covid-19-Erkrankung werden bis auf Weiteres nicht verrechnet. Als bestätigte Erkrankung gilt ein positiv ausgefallener Test (Antigen oder PCR) eines in der Schweiz anerkannten Testcenters, ein Selbsttest ist nicht ausreichend.

  • DE_BAG_Pictos_07png Zur Behandlung begrüsse ich Sie mit einem Mund-Nasen-Schutz. Es ist Ihnen freigestellt, auch eine Maske zu tragen, ganz so, wie Sie sich wohlfühlen.
Ich freue mich auf Ihren Besuch!